Wilhelm der Eroberer

français USA United Kingdom Canada (français) Canada (english) Japan Suisse Italia Belgique Nederlands Korea 
SAINT JAMES
 
DIE GEMEINDE

 

Saint-James, eine ehemalige Festungsstadt, die Wilhelm der Eroberer erbauen ließ, liegt im Grenzdreieck der drei Regionen Normandie, Bretagne und Maine.

Außerdem führte der Weg der Wallfahrer, die nach St-Jacques de Compostelle pilgerten, durch Saint-James.

Die Strickkleidung von SAINT JAMES beruht auf einer langen Textilherstellungstradition, die bis ins Mittelalter in die Zeit der Weber und Tuchmacher zurückreicht.

Durch die Wolle der Schafe des Nord-Cotentin und des Mont Saint-Michel war Saint-James Jahrhunderte lang eine Hochburg der Wollherstellung.

Als Zeuge der jüngsten Vergangenheit bewahrt Saint-James die Erinnerung von 4.410 jungen Amerikanern, die im Krieg für die Freiheit gefallen sind und auf dem amerikanischen Militärfriedhof ihre letzte Ruhestätte gefunden haben. Einige Kilometer weiter in Montjoie Saint-Martin ruhen acht nordafrikanische Soldaten, die als erste Soldaten der 2. Panzerdivision von Maréchal Leclerc auf französischem Boden gestorben sind.

Saint-James ist heute mit seinen 3.000 Einwohnern eine Kreisstadt, die aufgrund ihrer zahlreichen Wirtschaftaktivitäten eine der niedrigsten Arbeitslosenzahlen aufweist.

Mit seinem Namen trägt das Unternehmen TRICOTS SAINT JAMES dazu bei, die Gemeinde in der ganzen Welt bekannt zu machen.

Saint-James liegt zwischen Caen und Rennes, 15 km vom Mont Saint-Michel entfernt - an dem Autobahnkreuz der A84, die Nord- und Südeuropa verbindet.

Weitere Informationen hierzu :
www.cdc-saintjames.org

SITEMAP
   MODE & KLEIDUNG DAMEN
HERREN
KINDER • 
BRETAGNE-SHIRTS • 
GESTREIFTES T-SHIRTS
x  TRICOTS SAINT JAMES - B.P 1 - Z.I. Route d'Antrain - 50240 SAINT-JAMES (Frankreich) • Tel : (33) 2 33 89 15 60 - Fax : (33) 2 33 89 15 78